Marburger Konzentrationstraining (MKT)

"Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich!"
(Konfuzius)

Das MKT versteht sich als Übungsprogramm für Kinder, die im Kindergarten oder in der Schule Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwächen zeigen.

 

Während einer Aufgabenstellung vom Erzieher oder Lehrer, sind die Kinder oftmals in ihren Gedanken abwesend oder haben während der Hausaufgabenzeit alles Mögliche im Kopf, nur nicht die schulischen Dinge. Mit den Gedanken im „Jetzt“ und „Hier“ zu verweilen sowie eine Aufgabe nach einem strukturierten Lösungsweg alleine aufzuarbeiten, fällt diesen Kindern besonders schwer.

 

Das MKT beruht auf der Methode der verbalen Selbstinstruktion, die der kognitiven Verhaltenstherapie entstammt. Die Inhalte und Ziele des MKT beziehen sich daher auf das Training der verbalen Selbststeuerung.

 

Damit kann die bewusste Aufmerksamkeitssteuerung und die Selbstständigkeit der Kinder gefördert werden.

 

Weitere inhaltliche Angaben über das MKT können Sie nachlesen unter:

www.marburgerkonzentrationstraining.de

Auf der Hauptseite kommen Sie zur Datenbank der zertifizierten Trainer/innen. Meine Eintragung finden Sie unter: Erziehungsberatung „Stärken im Blick“ oder „Andrea Woithe“

 

Dauer und Kosten:

  • Einzeltraining mit einem Kind
    ca. 60 Minuten, 60 Euro
  • Einzeltraining mit einem Kind und einem Elternteil
    ca. 75 Minuten, 80 Euro
  • Gruppentraining mit 2 Kindern
    ca. 75 Minuten, pro Kind 45 Euro
  • Gruppentraining mit 3 Kindern
    ca. 90 Minuten, pro Kind 35 Euro
  • Gruppentraining mit 4 Kindern
    ca. 90 Minuten, pro Kind 30 Euro

 

Die Trainingseinheiten finden in meiner Praxis statt. Bei einem vereinbarten Hausbesuch oder einem Besuch in der Kita/Schule fällt zusätzlich eine Kilometerpauschale an.